Training aktuell nur unter 2G+ möglich

Aufgrund der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung des Landes NRW, ist es bis auf weiteres nur gestattet am Training teilzunehmen, wenn man geimpft oder genesen ist und einen aktuellen Antigentest (nicht älter als 24 h) oder PCR Test (nicht älter als 48 h) vorlegen kann.

Über Aktualisierungen halten wir euch auf dem Laufenden.

 

Bleibt gesund,

der Vorstand