Siegerehrung der Stadtmeisterschaft 2014

Nach vierzehnjähriger Pause konnte in diesem Jahr die Stadtmeisterschaft in der Disziplin „Luftgewehr aufgelegt“ wieder erfolgreich durchgeführt werden.

Über 120 Schützen und Schützinnen der Schießgruppen der Blomberger Großgemeinde nahmen an der Stadtmeisterschaft, organisiert durch die Sportschützenabteilung des Alten Blomberger Schützenbataillons, teil.

siegerehrung

Den ersten Platz in der Mannschaftswertung errang die erste Mannschaft der Schützen aus Großenmarpe mit 425 Ring. Michael Wesemann, Bernd Hilker und Jan Borchardt konnten den Wanderpokal, überreicht durch Bürgermeister Klaus Geise, welcher diesen auch gestiftet hatte, entgegennehmen.

Die ersten Plätze der Einzelwertungen:

  • Michael Wittrock (Herren 18-45) mit 145 Ring
  • Fritz Mühlenbernd (Herren 45+) mit 148 Ring
  • Silke Seewald (Damen 18-45) mit 136 Ring
  • Elke Tönsmeier (Damen 45+) mit 139 Ring

Stadtmeisterschaft 2014

Am 02.04.2014 ist es soweit, wie schon mehrfach erwähnt, findet nach ca. 14jähriger Pause in der Großgemeinde Blomberg wieder eine Stadtmeisterschaft in der Disziplin Luftgewehr Auflage statt.

Hierzu sind die einzelnen Schießgruppen vom SV Eschenbruch e.V, der SV Großenmarpe/Erdbruch von 1902 e.V, SSV Istrup sowie alle Schießgruppen der einzelnen Rötter aus dem Alten Blomberger Schützenbataillon von 1576 e.V. herzlichst eingeladen.

Am 10.04.2014 wird dann Bürgermeister Klaus Geise die Ehre haben die Sieger und Platzierten der Stadtmeisterschaft zu verkünden.